Chemie Paletten

Es gibt 10 Artikel.
Zeigen 1 - 10 von 10

Verpackung Holzpalette CP und VMF- neu

Unsere neuen Palettenhersteller können nach Ihren logistischen Anforderungen verpacken:

- pro Palettenstapel (geschachtelt)

- pro Stapel übereinander gestapelter Paletten

- die Anzahl in Stapeln wird Ihren Bedürfnissen angepasst. Wenn Sie Einschränkungen in der Höhe haben, wenn Sie durch ein Dock oder unter Ihren Türen fahren.

Wir können Sie per LKW-Anhänger beliefern, die Menge ist dann wichtiger.

Lieferbedingungen Chemie Holzpaletten & VMF

Lieferzeiten

Ab der Bestätigung Ihrer Bestellung beträgt die Lieferzeit in der Regel 1 bis 2 Wochen für Mengen unter 100 Stück.

Bei großen Stückzahlen (z.B. Voll-LKW) fertigen wir Ihren Auftrag gezielt in CP- und VMF-Paletten.

Unsere Spediteure

Wir wählen für Sie unsere Transportpartner aus, um die Zuverlässigkeit und Qualität Ihrer Lieferung zu gewährleisten. Wir stehen auch in direktem Kontakt mit unseren Spediteuren, um immer zu wissen, wo sich Ihre Bestellung befindet.

Liefergebiet

Wir können überall in Frankreich, Korsika und Europa liefern.

Wir führen systematisch eine "Schätzung" durch, die wir Ihnen vorlegen, um möglichst nah an Ihren Bedürfnissen zu sein und ein hohes Qualitätsniveau zu erhalten.

Unser komplettes Sortiment an CP- und VMF-Paletten

CP1 / CP2 / CP3 / CP4 / CP5 / CP6 / CP7 / CP8 / CP9 Paletten
VMF Palette
Siehe auch unsere gebrauchten & recycelten Paletten


ISPM15 Behandlung und Feuchtigkeitsgehalt

Sie unterliegen vollständig dem ISPM15-Standard für die Wärmebehandlung aller Holzverpackungen. Während Ihrer Exportsendungen müssen Sie in Ihrer Zollakte den Behandlungsschein mit den Koordinaten und der Genehmigungsnummer des Standortes, der ISPM15 praktiziert hat, vorlegen.

Die relative Luftfeuchtigkeit der Holzpalette liegt über 45%. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen dringend, Ihre Paletten für Ihre Container- oder LKW-Exporte mechanisch zu trocknen.

Dadurch werden mögliche Unannehmlichkeiten durch Schimmel oder Pilzbefall sowie der Anstieg der Luftfeuchtigkeit auf Ihren Kartons während der Lieferung vermieden.

Für Ihre Exporte stellen wir Ihnen ein Konformitätszertifikat für die von uns verarbeiteten Paletten aus.

Benutzungsbedingungen

Lagerungsbedingungen

Die CP- oder VMF-Holzpaletten erfordern im Allgemeinen keine besonderen Lagerbedingungen, sie hängen von Ihren qualitativen Einschränkungen bei der Verpackung Ihrer Produkte ab. Sie können drinnen oder draußen lagern.

Wenn sie mit Ihren Produkten beladen sind, können sie geschützt oder im Freien gelagert werden, je nach Schutz und Witterungsempfindlichkeit Ihrer Produkte.

Handhabungsbedingungen

Neue Paletten werden mit einem elektrischen oder manuellen Gabelstapler oder Gabelhubwagen umgeschlagen.

Das logistische Handling der Palette kann über die 4 Seiten erfolgen.

Vorsichtsmaßnahmen für den Gebrauch

Die Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz sind nur mit Ihren Handhabungsbedingungen und dem Zustand des Bodens während des Transports verbunden. Wenn Sie eine Palette mit den Gabeln eines Gabelstaplers treffen, können die Gabeln die Struktur schwer beschädigen und die Lastwiderstandsbedingungen verändern.

Bei der Handhabung von Hand ist die Verwendung geeigneter Schutzhandschuhe zwingend erforderlich, um Splitter und Schnitte zu vermeiden.

Qualität

CP- und VMF-Paletten werden nach strengen Qualitätskriterien aus Nadelholz (Kiefer, Tanne, Douglasie, etc.) hergestellt.

Die Variabilität des Feuchtigkeitsgehaltes des Holzes führt zu Toleranzen bei den Abmessungen von +0/-2mm. Die Toleranzen sind bei der mechanischen Trocknung größer, wenn die Schrumpfung des Holzes größer als +0/-4mm ist.

Die Toleranzen werden auf Dicke, Breite und Schnittlänge geprüft.

Accept

Site use cookies